« Prev Easter Litany of the Moravian Church. A.D. 1749. Next »
799

EASTER LITANY OF THE MORAVIAN CHURCH. A.D. 1749.

[This is the chief Confession of the Church of the United Brethren, commonly called the Moravians. It was originally composed in German, and was translated and slightly modified in 1749. The text is taken from the Liturgienbuch der Evangelischen Brüdergemeine, Gnadau, 1873. It has been kindly prepared in both languages for this work by my friend, the Rt. Rev. Edmund de Schweinitz, S.T.D., Bishop of the Moravian Church, Bethlehem, Pa.]

Litaney am Ostermorgen. Easter Morning Litany.
Ich glaube an den Einigen Gott, l’ater, Sohn, und heiligen Geist, der alle Dinge geschaffen hat durch Jesum Christ, und war in Christo, und versöhnte die Welt mit ihm selber. I believe in the One only God, Father, Son, and Holy Ghost, who created all things by Jesus Christ, and was in Christ, reconciling the world unto himself.
Ich glaube an Gott, den l’ater unsers Herrn Jesu Christi, der uns erwählet hat durch denselbigen, ehe der Welt Grund geleget war; I believe in God, the Father of our Lord Jesus Christ, who hath chosen us in him before the foundation of the world;
Der uns errettet hat von der Obrigkeit der Finsterniß, und hat uns versetzet in das Reich Seines lieben Sohnes; Who hath delivered us from the power of darkness, and hath translated us into the kingdom of his dear Son;
Der uns gesegnet hat mit allerlei geistlichem Segen in himmlischen Gütern durch Christum; Who hath blessed us with all spiritual blessings in heavenly places in Christ;
Und hat uns tüchtig gemacht zu dem Erbtheil der Heiligen im Licht, da Er uns verordnet hat zur Kindschaft gegen ihn selbst durch Jesum Christ, nach dem Wohlgefallen seines Willens, zu Lobe seiner herrlichen Gnade, durch welche er uns hat angenehm gemacht in dem Geliebten. Who hath made us meet to be partakers of the inheritance of the saints in light: having predestinated us unto the adoption of children by Jesus Christ to himself, according to the good pleasure of his will, to the praise of the glory of his grace, wherein he hath made us accepted in the Beloved.
Das ist gewißlich wahr! This I verily believe.
Wir preisen dich, l’ater und Herr Himmels und der Erden, daß du solches We thank thee, O Father, Lord of heaven and earth, because thou
800
den Weisen und Klugen verborgen hast, und hast es den Unmündigen offenbaret. Ja, l’ater! denn es ist also wohlgefällig gewesen von dir. hast hid these things from the wise and prudent, and hast revealed them unto babes. Even so, Father: for so it seemed good in thy sight.
Vater! verkläre deinen Namen! Father, glorify thy name.
Unser l’ater in dem Himmel! dein Name werde geheiliget; dein Reich komme; dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel; unser täglich Brod gib uns heute; und vergieb uns unsre Schulden wie wir unsern Schuldigern vergeben; und führe uns nicht in l’ersuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen; den dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit, Amen. Our Father which art in heaven, hallowed he thy name; thy kingdom come; thy will be done in earth, as it is in heaven; give us this day our daily bread; and forgive us our trespasses, as we forgive them that trespass against us y and lead us not into temptation, but deliver us from evil; for thine is the kingdom, and the power, and the glory, for ever and ever: Amen.
Vater! habe uns lieb, darum, daß wir deinen Sohn lieben, und glauben, daß er von dir ausgegangen ist.  
Ich glaube an den Namen des Eingebornen Sohnes Gottes, durch welchen alle Dinge sind, und wir durch ihn. I believe in the name of the only-begotten Son of God, by whom are all things, and we through him;
Ich glaube, daß er Fleisch ward und wohnete unter uns; und nahm Knechtsgestalt an: I believe that he was made flesh, and dwelt among us; and took on him the form of a servant;
Durch den heiligen Geist empfangen von Maria der Jungfrau; wie die Kinder Fleisch und Blut haben, ist er’s gleichermaßen theilhaftig worden, geboren von einem Weibe; By the overshadowing of the Holy Ghost was conceived of the l’irgin Mary; as the children are partakers of flesh and blood, he also himself likewise took part of the same; was born of a woman;
Und an Geberden wie ein Mensch erfunden; ist versucht worden allenthalben, gleich wie wir, doch ohne Sünde: And being found in fashion as a man, was tempted in all points like as we are, yet without sin:
801
Denn er war der Herr, der Engel des Bundes, deß wir begehrten; der Herr und sein Geist hatten ihn gesandt, zu predigen das angenehme Jahr des Herrn. For he is the Lord, the Messenger of the covenant, whom we delight in. The Lord and his Spirit hath sent him to proclaim the acceptable year of the Lord;
Er redete, was er wußte, und zeugte, was er gesehen hatte; die ihn aufnahem, denen gab er Macht, Gottes Kinder zu werden. He spoke that which he did know, and testified that which he had seen: as many as received him, to them gave he power to become the sons of God.
Sehet! das ist Gottes Lamm, das der Welt Sünde getragen hat: gelitten unter Pontio Pilato, gekreuziget, gestorben und begraben; ist im Geiste hingegangen, und hat geprediget den Geistern im Gefängniß; Behold the Lamb of God, which taketh away the sin of the world;
Suffered under Pontius Pilate, was crucified, dead, and buried;
Am dritten Tage wieder auferstanden von den Todten, und mit ihm viele Leiber der Heiligen, die da schliefen; The third day rose again from the dead, and with him many bodies of the saints which slept;
Aufgefahren gen Himmel, sitzet auf des l’aters Stuhle; Ascended into heaven, and sitteth on the throne of the Father; whence he will come, in like manner as he was seen going into heaven.
Wird wiederkommen, wie man ihn gesehen hat gen Himmel fahren.
Es spricht der Geist und die Braut: Ach komm! The Spirit and the bride say, Come.
Und wer es höret, der spreche: Komm! And let him that heareth say, Come.
Amen! ja, Herr Jesu! komm, bleib nicht lange! Amen! come, Lord Jesus! come we implore thee!
Wir warten deiner, uns wird fast bange. With longing hearts we now are waiting for thee.
Komm, komm doch, komm! Come soon, O come!
Auch wird er mit einem Feldgeschrei und Stimme des Erzengels, und mit der Posaune Gottes hernieder kommen vom Himmel, zu richten die Lebendigen und die Todten. The Lord will descend from heaven with a shout, with the voice of the archangel, and with the trump of God, to judge both the quick and the dead.
802
Das ist mein Herr, der mich verlornen und verdammten Menschen erlöset hat, erworben, gewonnen, von allen Sünden, vom Tode und von der Gewalt des Teufels; This is my Lord, who redeemed me, a lost and undone human creature, purchased and gained me from sin, from death, and from the power of the devil;
Nicht mit Gold oder Silber, sondern mit seinem heiligen theuren Blute und mit seinem unschuldigen Leiden und Sterben; Not with gold or silver, but with his holy precious blood, and with his innocent suffering and dying;
Auf daß ich sein eigen sei, und in seinem Reiche unter ihm lebe und ihm diene in ewiger Gerechtigkeit, Unschuld und Seligkeit; To the end that I should be his own, and in his kingdom live under him and serve him, in eternal righteousness, innocence, and happiness;
Gleichwie er ist auferstanden vom Tode, lebet und regieret in Ewigkeit. Even as he, being risen from the dead, liveth and reigneth, world without end.
Das ist gewißlich wahr! This I most certainly believe.
Ich glaube an den heiligen Geist, der vom l’ater ausgehet, und den uns unser Herr Jesus Christus gesandt hat, nach seinem Hingange, daß er ewiglich bei uns bleibe; I believe in the Holy Ghost, who proceedeth from the Father, and whom our Lord Jesus Christ sent, after he went away, that he should abide with us forever;
That he should comfort us, as a mother comforteth her children;
That he should help our infirmities, and make intercession for us with groanings which can not be uttered;
That he should bear witness with our spirit, that we are the children of God, and teach us to cry, Abba, Father;
That he should shed abroad in our hearts the love of God, and make our bodies his holy temple;
803
Und daß er Alles in Allem wirke, und theile einem Jeglichen mit, nachdem er will. And that he should work all in all, dividing to every man severally as he will.
Dem sei Ehre in der Gemeine, die in Christo Jesu ist, der allgemeinen beiligen christlichen Kirche, in Gemeinschaft der Heiligen, zu aller Zeit, und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen. To him be glory in the Church, which is in Christ Jesus, the holy, universal Christian Church, in the communion of saints, at all times, and from eternity to eternity. Amen.
Ich glaube, daß ich nicht aus eigener l’ernunft noch Kraft an Jesum Christum, meinen Herrn, glauben oder zu ihm kommen kann; I believe that by my own reason and strength I can not believe in Jesus Christ my Lord, or come to him;
Sondern daß mich der heilige Geist durch’s Evangelium berufet, mit seinen Gaben erleuchtet, im rechten Glauben heiliget und erhält; But that the Holy Ghost calleth me by the gospel, enlighteneth me with his gifts, sanctifieth and preserveth me in the true faith;
Gleichwie er die ganze Christenheit auf Erden berufet, sammlet, erleuchtet, heiliget, und bei Jesu Christo erhält, im rechten einigen Glauben; Even as he calleth, gathereth, enlighteneth, and sanctifieth the whole Church on earth, which he keepeth by Jesus Christ in the only true faith;
In welcher Christenheit er mir und allen Gläubigen täglich alle Sünden reichlich vergiebt. In which Christian Church God forgiveth me and every believer all sin daily and abundantly.
Das ist gewißlich wahr. This I assuredly believe.
Ich glaube, daß ich durch die heilige Taufe, welche ist das Bad der Wiedergeburt und Erneuerung des heiligen Geistes, der Gemeine Jesu Christi einverleibt worden bin, welche er geliebet hat, und hat sich selbst für sie gegeben, auf daß er sie heiligte, und hat sie gereiniget durch das Wasserbad im Wort. Amen. I believe that by holy baptism I am embodied a member of the Church of Christ, which he hath loved, and for which he gave himself, that he might sanctify and cleanse it with the washing of water by the Word. Amen.
In dieser Gemeinschaft der Gläubigen In this communion of saints my
804
getröste ich mich meines lieben Herrn und Heilandes Jesu Christi, welcher ist für mich gestorben, und hat sein Blut am Kreuze für mich vergossen zur l’ergebung der Sünden, und hat mir seinen Leib und sein Blut im Sakrament zum Pfande gegeben. Wie dann die Schrift sagt: Unser Herr Jesus Christus, in der Nacht, da er verrathen ward, nahm er das Brod, dankete und brach es, und gab es seinen Jüngern, und sprach: Nehmet, esset, das ist mein Leib, der für euch gegeben wird. Solches thut zu meinem Gedächtniß. Desselbigen gleichen nahm er auch den Kelch nach dem Abendmahl, dankete, und gab ihnen den, und sprach: Nehmet hin, trinket alle daraus: dieser Kelch ist das neue Testament in meinem Blut, das für euch vergossen wird, zur l’ergebung der Sünden. Solches thut, so oft ihr es trinket, zu meinem Gedächtniß. faith is placed upon my Lord and Saviour Jesus Christ, who died for us, and shed his blood on the cross for the remission of sins, and who hath granted unto me his body and blood in the Lord's Supper, as a pledge of grace; as the Scripture saith: Our Lord Jesus Christ, the same night in which he was betrayed, took bread: and when he had given thanks, he brake it, and gave it to his disciples, and said, Take, eat; this is my body which is given for you; this do in remembrance of me. After the same manner, also, our Lord Jesus Christ, when he had supped, took the cup, gave thanks, and gave it to them, saying, Drink ye all of it; this is my blood, the blood of the New Testament, which is shed for you, and for many, for the remission of sins. This do ye, as oft as ye drink it, in remembrance of me.
Darum bleibet er in mir und ich in ihm, und ich habe das ewige Leben, und er wird mich auferwecken am jüngsten Tage. Amen. Therefore he abideth in me and I in him, and I have eternal life, and he will raise me up on the last day. Amen.
Ich begehre, aufgelöst und bei Christo zu sein, welches auch viel besser wäre: ich werde den Tod nicht schmecken ewiglich, und entgegen kommen zur Auferstehung der Todten; denn meine Hütte, die ich ablege, das Korn der l’erwesung, wird anziehen die Unverweslichkeit: das Fleisch ruhet in Hoffnung; I have a desire to depart, and to be with Christ, which is far better; I shall never taste death; yea, I shall attain unto the resurrection of the dead; for the body which I shall put off, this grain of corruptibility, shall put on incorruption: my flesh shall rest in hope;
805

Und auch dich, du sterbendes Gebeine, wird Gott lebendig machen, um deßwillen, daß sein Geist in dir gewohnet hat.

Amen.

And the God of peace, that brought again from the dead our Lord Jesus, that great Shepherd of the sheep, through the blood of the everlasting covenant, shall also quicken these our mortal bodies, if so be that the Spirit of God hath dwelt in them.

Amen.

Ich glaube, daß unsre Brüder und Schwestern, so sie im Herrn entschlafen sind, zur oberen Gemeine gefahren und eingegangen sind in ihres Herrn Freude; der Leib ist hier begraben:

Den wird Jesus Christus einst beim Erwachen

Seinem verklärten Leib ähnlich machen:

Hallelujah!

Wir armen Sünder bitten, du wollest uns erhören, lieber Herr und Gott!

We poor sinners pray,

Hear us, gracious Lord and God;

Und uns mit der vollendeten Gemeine, und insonderheit mit deinen dieses Jahr über heimberufenen Dienern und Dienerinnen, in ewiger Gemeinschaft erhalten, und dereinst bei dir zusammen ausruhen lassen von unsrer Arbeit.

Amen.

And keep us in everlasting fellowship with our brethren, and with our sisters, who have entered into the joy of their Lord;

Also with the servants and handmaids of our Church, whom thou hast called home in the past year, and with the whole Church triumphant; and let us rest together in thy presence from our labors.

Amen.

Sein' Augen, seinen Mund

Den Leib für uns verwund’t

They are at rest in lasting bliss,

Beholding Christ our Saviour:

Our humble expectation is

To live with him forever.

Lord, grant me thy protection,

Remind me of thy death

806

Da wir so fest d’rauf bauen,

Das werd’n wir alles schauen,

Und innig herzlich grüßen

Die Maa l’an Händ’ und Füßen

Wir grüß’n uns ehrerbietiglich,

Als Glieder seiner Braut,

Die theils allhier noch sehnet sich

Und theils schon dort ihn schaut.

Wenn ich einst werd’ erblassen

In seinem Arm und Schooß,

Will ich das Blut auffassen,

Das er für mich vergoß:

Das wird auch mein Gebeine

Mit Lebenskraft durchgehn;

Dann fahr’ ich zur Gemeine;

Mein Leib wird aufersteh’n.

And glorious resurrection,

When I resign my breath:

Ah! then, though I be dying,

’Midst sickness, grief, and pain,

I shall, on thee relying,

Eternal life obtain.

Ehre sei dem, der da ist die Auferstehung und das Leben! Glory be to him who is the Resurrection and the Life; he was dead, and behold, he is alive for evermore;
Wer an ihn glaubet, der wird leben, ob er gleich stürbe. And he that believeth in him, though he were dead, yet shall he live.
Ehre sei ihm in der Gemeine, die auf ihn wartet, und die um ihn her ist! Glory be to him in the Church which waiteth for him, and in that which is around him:
Von Ewigkeit zu Ewigkeit. Forever and ever.
Amen. Amen.
Die Gnade unsers Herrn Jesu Christi, und die Liebe Gottes, und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes, sei mit uns Allen. The grace of our Lord Jesus Christ, and the love of God, and the communion of the Holy Ghost, be with us all.
Amen. Amen.
« Prev Easter Litany of the Moravian Church. A.D. 1749. Next »
Please login or register to save highlights and make annotations
Corrections disabled for this book
Proofing disabled for this book
Printer-friendly version





Advertisements



| Define | Popups: Login | Register | Prev Next | Help |