« Prev Book I. The History of the Development of Dogma… Next »

BOOK I.

THE HISTORY OF THE DEVELOPMENT OF DOGMA AS THE DOCTRINE OF THE GOD-MAN ON THE BASIS OF NATURAL THEOLOGY.

120

Τὰ κρατούμενα τῷ λόγῳ τῆς φύσεως οὐκ ἔχει ἔπαινον, τὰ δὲ σχέσει φιλίας κρατούμενα ὑπεραινεῖται.

Paul of Samosata.

Ohne Autorität kann der Mensch nicht existiren, und doch bringt sie ebensoviel Irrthum als Wahrheit mit sich; sie verewigt im Einzelnen. was einzeln vorübergehen sollte, lehnt ab und lässt vorübergehen, was festgehalten werden sollte, und ist hauptsächlich Ursache dass die Menschheit nicht vom Flecke kommt.

121

BOOK I.

THE HISTORY OF THE DEVELOPMENT OF DOGMA AS THE DOCTRINE OF THE GOD-MAN ON THE BASIS OF NATURAL THEOLOGY.

« Prev Book I. The History of the Development of Dogma… Next »
Please login or register to save highlights and make annotations
Corrections disabled for this book
Proofing disabled for this book
Printer-friendly version





Advertisements



| Define | Popups: Login | Register | Prev Next | Help |